CYBEX FITNESS BLOG

Follow Me

Subscribe by Email

Your email:

Posts by Month

Twitter

Cybex Fitness Blog

Current Articles | RSS Feed RSS Feed

Marathon Crosstraining auf dem Arc Trainer

 
3German

Ob Steigungen bei Trail-Wettkämpfen gerannt werden sollen oder nicht, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Faktoren wie z. B. Distanz der Trail-Rennenstrecke, persönliche Belastbarkeit und Training vor dem Wettkampf spielen eine Rolle. Einige Wettkämpfer laufen besser bergaufwärts, während andere ihre mangelnden "Kletterfähigkeiten" durch ein effizienteres Bergablaufen ausgleichen. Durch die Schwerkraft haben Wettkämpfer beim Bergablaufen einen entscheidenden Vorteil. Sobald ein Läufer bequem und effizient mit der Schwerkraft und seinem Fußabdruck laufen kann, wird mithilfe der Schwerkraft ein flüssiges Bergablaufen ermöglicht.

Bergaufwärtslaufen ist eine andere Geschichte. Zuerst einmal läuft man ja ständig gegen die Schwerkraft. Dann treten auch andere Probleme auf wie z. B. Schlappmachen (Einsatz von kleinen Muskeln). Überschreiten der Laktatschwelle und falls Sie nicht Zugang zu höheren Bergen haben die Simulation von längeren Steigungen auf gewissen Rennstrecken. Die vielen abgespulten Kilometer der Trailläufer sind ein fruchtbarer Boden für Verletzungen, die durch Übertrainieren hervorgerufen werden. Wie kann man die zuvor genannten Hindernisse umgehen damit man für den Wettkampftag fit ist?

All Posts