CYBEX FITNESS BLOG

Cybex Fitness Blog 2014-09-23 14:49:52.902049

Marathon Crosstraining auf dem Arc Trainer

Posted by Ben Kuang on Mon, Jun 04, 2012 @ 23:06 PM

3German           

Ob Steigungen bei Trail-Wettkämpfen gerannt werden sollen oder nicht, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Faktoren wie z. B. Distanz der Trail-Rennenstrecke, persönliche Belastbarkeit und Training vor dem Wettkampf spielen eine Rolle. Einige Wettkämpfer laufen besser bergaufwärts, während andere ihre mangelnden "Kletterfähigkeiten" durch ein effizienteres Bergablaufen ausgleichen. Durch die Schwerkraft haben Wettkämpfer beim Bergablaufen einen entscheidenden Vorteil. Sobald ein Läufer bequem und effizient mit der Schwerkraft und seinem Fußabdruck laufen kann, wird mithilfe der Schwerkraft ein flüssiges Bergablaufen ermöglicht.

Bergaufwärtslaufen ist eine andere Geschichte. Zuerst einmal läuft man ja ständig gegen die Schwerkraft. Dann treten auch andere Probleme auf wie z. B. Schlappmachen (Einsatz von kleinen Muskeln). Überschreiten der Laktatschwelle und falls Sie nicht Zugang zu höheren Bergen haben die Simulation von längeren Steigungen auf gewissen Rennstrecken. Die vielen abgespulten Kilometer der Trailläufer sind ein fruchtbarer Boden für Verletzungen, die durch Übertrainieren hervorgerufen werden. Wie kann man die zuvor genannten Hindernisse umgehen damit man für den Wettkampftag fit ist?

Eines der Hilfsmittel, die von uns zur Unterstützung von Trailläufern und anderen Athleten eingesetzt wird, ist der Cybex Arc Trainer.  Alle Faktoren des Bergaufwärtslaufens können als Teil des Trainingsprogramms für ein Rennen mit einem ständig wechselnden Gelände von Auf- und Abstieg, angesprochen werden. Durch die verschiedenen Steigungseinstellungen und die Handgriffpositionierung des Arc Trainers kann die Körperhaltung so simuliert werden, dass ein optimaler Einsatz der hinteren Beinmuskulator möglich ist. Sie werden feststellen, dass zahlreiche Läufer bei Wettkämpfen in einer von der Hüfte aus nach vorne lehnenden Haltung bergaufwärtslaufen, nicht eine optimale Körperhaltung um vorwärts zu kommen. Wenn Sie den Ober- und Unterkörper in einer geraden Linie ohne Hüftbeugung halten können, werden Sie effizienter laufen können.

Mit den erweiterten Einstellungen des Arc Trainers (Konstante Leistung und Kraftübertragung) werden Ihre Optionen der Laktatschwelle oder maximalen Sauerstoffaufnahme (VO2 Max) nur von Ihrer Vorstellungskraft begrenzt. Diese erweiterten Einstellungen werden für das Intervalltraining angewendet, um gezielt die Laktattoleranz und Sauerstoffaufname zu verbessern. Außerdem können die Einstellungen ganz einfach an lange und fortwährende Steigungen, die einen hohen Kraftaufwand erfordern, angepasst werden.

Der Arc ist ein fantastisches Werkzeug im Werkzeugkasten der Athleten und eignet sich sogar für Athleten, die in den Bergen ihre Wettkämpfe austragen. Wie bei allen Werkzeugen gilt auch hier: Sie müssen als solche eingesetzt werden. Obgleich die Vorteile des Hochleistungstrainings mit niedriger Belastung großartig sind, müssen Trailläufer ihre Trainingstage trotzdem auf der Trailstrecke verbringen, damit sie sich an die knallharten Druckkräfte anpassen und ihr Bindegewebe stärken. Wenn der Arc Trainer als Teil eines gut gestalteten und periodisierten Programms angewendet wird, werden Läufer und andere Athleten den Nutzen sehen und fühlen können.

Bleiben Sie gesund und ich wünsche Ihnen ein tolles Workout!
Chip Gosewisch, CSCS, CPT

Chip ist ein qualifizierter Kraft- und Konditionierungsexperte und ein qualifizierter Personaltrainer.  Er war vier Jahre lang Starter im Baseballteam und schloß sein Studium an der Arizona State University ab. Anschließend an die ASU wurde Chip in die Anaheim Angels berufen und spielte zwei Saisons in der Minor-League. Chip leitet jetzt die NFl- und MLB-Lager und entwickelt auf eine spezifische Sportart abgestimmte Trainingsprogramme für zahlreiche andere Athleten. Außerdem entwickelt er Kraft- und Konditionierungsprogramme für zahlreiche Feuerwehrleute der Phoenix Feuerwache.

Chip ist ein begeisterter Ultratrail-Marathonläufer und hat zahlreiche 100- und 50-Meilen-Ultramarathons erfolgreich absolviert.

Fischer Sports ist ein hochmodernes Physiotherapie- und Konditionierungszenter in Phoenix, Arizona. Wir behandeln Patienten aller Altersstufen und Lebensphasen für alle Arten von orthopädischen Verletzungen und trainieren Athleten aller Leistungsstufen. Beim Training und den Behandlungen wenden wir einen multifunktionalen Ganzkörperansatz an. Unser professionelles und erfahrenes, medizinisches Personal findet und behandelt die Quelle der Funktionsstörungen und Schmerzen und nicht nur die Symptome.

2German

Topics: Cybex Forschungsinstitut

Follow Me

Subscribe by Email

Twitter